Auf äußere Einflüsse reagieren

Bevor eine Kartoffel als Pommes frites auf dem Teller oder in der Schüssel liegt, ist schon so einiges passiert. Zwischen Anbau, Transport, Produktion, Vertrieb und Verzehr liegt eine komplexe Kette von Abläufen. Wir werden dafür sorgen, dass dieser Prozess nicht ins Stocken gerät. Von der Aufteilung der Produktion auf Fabriken in ganz Europa bis hin zur Lieferung in mehr als 100 Länder läuft der Warenstrom immer weiter. Und das bei überaus unterschiedlichen Bedingungen, denn wir arbeiten mit einem Naturprodukt. Habe den Überblick vom Spaten bis zum Kunden!

Verpassen Sie nicht die neuesten Stellenangebote

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir halten Sie über neue Stellenangebote auf dem Laufenden